Orgelsanierung St. Augustinus

Klangbeispiel

Orgelsonate op. 65,2, 2. Satz von Felix Mendelssohn Bartholdy interpretiert von Henning Rubach hier.

Die Klais-Orgel in St. Augustinus

 

Seit 1967 erklingt in St. Augustinus eine Klais-Orgel op. 1368 gefertigt von Hans Gerd Klais. Sie verfügt über 21 Register auf zwei Manualen und Pedal.

Nach gut 50 Jahren braucht die Orgel St. Augustinus eine grundlegende Reinigung, Nachintonation und Stimmung sowie den Austausch der Balgspannungen. Im April 2015 hatte Seelsorgebereichsmusiker Franz Reißner bei der Firma Klais ein Angebot eingeholt. Nach Prüfung durch einen Orgelsachverständigen hat der Kirchenvorstand in seiner Sitzung vom 03.12.2015 die Orgelreparatur beschlossen. Auf die Gemeinde kommen damit zusätzliche Kosten von ca. 30.000 € zu. Aus diesem Grund bittet der Kirchenvorstand um Spenden, um dieses Projekt zu unterstützen. Spendenquittungen werden auf Wunsch ausgestellt.
Geben Sie bitte als Verwendungszweck ‚Orgel St. Augustinus‘ an.
(KKG St. Rochus und Augustinus - IBAN DE54 3816 0220 6101 7990 16)


Pfr. Jörg Harth

 

Die Dokumentation der Firma Klais über den Bau der Orgel aus dem Jahr 1967 finden Sie zum Download hier.

Firma Klais

Die Familie Klais baut seit mehr als 100 Jahren - nunmehr in vierter Generation - Orgeln in Bonn für die gesamte Welt.