Basiskurs Freiwilligenmanagement

Haben Sie Interesse an der Arbeit als Freiwilligenmanager/in und der Teilnahme an einem Basiskurs?

Dann wenden Sie sich gerne an unsere Ehrenamtskoordinatorin.

Der Schulungstermin wird gemeinsam mit den Teilnehmenden abgestimmt. Wir freuen uns auf Sie!

 

Weitere Informationen finden Sie hier.

Versicherungsschutz

 

Alle Engagierten, egal ob haupt- oder ehrenamtlich, üben ihre Mitarbeit im Namen und unter dem Dach der Kirchengemeinde aus. Deshalb geschieht ihre Tätigkeit unter dem Schutz der Kirchengemeinde, aber auch unter Beachtung ihrer Grundwerte und -haltungen. Dazu gehört auch ein Versicherungsschutz.

Die Engagierten der Kirchengemeinde St. Rochus und Augustinus sind während ihrer Tätigkeit sowie auf der Fahrt zu oder von ihrer Freiwilligenarbeit grundsätzlich versichert. Voraussetzung ist, dass die Freiwilligen und ihre Tätigkeit bei der Kirchengemeinde erfasst sind.

Weitere Informationen über Versicherungen für Freizeiten und Veranstaltungen gibt es beim Erzbistum Köln, im Pastoralbüro oder bei der Ehrenamtskoordinatorin. 

Das Erzbistum Köln hat nähere Informationen rund um Versicherungsfragen zusammengestellt:

-> Merkblatt Versicherungsschutz