++ Neue Regelungen aufgrund Corona (Stand: 9.10.2021) +++

ab 9./10. Oktober gelten folgende Regelungen:

Alle Menschen sind zur Mitfeier der Gottesdienste willkommen!

  • Menschen mit Erkältungssymptomen oder mit Verdacht auf eine Coronaerkrankung sollen auf die Teilnahme verzichten.
  • Anmeldung und Rückverfolgbarkeit sind NICHT mehr NÖTIG.
  • in jeder Kirche gibt es einen 3G-Bereich, in dem geimpfte, genesene oder getestete Gottesdienstbesucher ohne Abstand sitzen können.
    Personen, die keinen 3G-Status nachweisen können, dürfen nicht im 3G-Bereich sitzen! Der 3G-Satus wird am Eingang überprüft.
  • Es gibt auch einen Bereich, in dem Gottesdienstbesucher - wie bisher - mit Abstand sitzen können. Hier ist keinerlei Nachweis notwendig.
  • Im Gottesdienst wird gesungen, deshalb muss während des ganzen Gottesdienstes eine medizinische Maske (neu) oder eine FFP2-Maske getragen werden.

Neue Normalität des Gemeindelebens

Inzwischen sind die Informationsabende zum Hygienekonzept durchgeführt worden. Nach dern Coronaschutzverordnung des Landes NRW war die Kirche St. Rochus und Augustinus dazu verpflichtet, ein solches Konzept zu erstellen und auf dessen Einhaltung zu achten. Nachdem die Pandemie eine neue Dynamik aufgenommen hat, wurde auf Beschluss des Kirchenvorstandes vom 21. Oktober eine Koordinierungsgruppe Corona eingerichtet. Präsenzveranstaltungen können derzeit leider nicht stattfinden.

 

Eine Welt

Eine Welt

> Mehr
Familienzentrum

Familienzentrum

Flüchtlingshilfe

Flüchtlingshilfe

> Mehr
Gremien � Stephanie Hofschläger / Pixelio.de

Gremien

> Mehr
Kinder und Jugendliche

Kinder und Jugendliche

Kirchenmusikalische Gruppen

Kirchenmusikalische Gruppen

> Mehr
Mitmachen? Um Gottes Willen. � Karsten Schmid

Mitmachen? Um Gottes Willen.

> Mehr
Pastoralkonzept + Logo

Pastoralkonzept + Logo

Ökumene

Ökumene

> Mehr
Offene Begegnung � Ursula Deutsch, In: Pfarrbriefservice.de

Offene Begegnung

> Mehr
Pilgern

Pilgern

Senioren

Senioren

> Mehr
Spiritualität

Spiritualität

> Mehr
Kunst & Kirche

Kunst & Kirche

Waldbreitbacher Franziskanerinnen � privat

Waldbreitbacher Franziskanerinnen

> Mehr