Faire Woche 2019

Faire Wochen 2019 Kampagnen

 

Die nächste Faire Woche findet vom 13. bis 27. September 2019 zum Thema "Geschlechtergerechtigkeit" statt.

Fair-Anstaltungen

Hier wollen wir gerne mit Vorträgen und Aktionen über den Tellerrand schauen...

 

 

 

 

 

 

 

Oikocredit als Partner des Fairen Handels
Vortrag
Zeit: Mittwoch, 30.  Januar 2019, 19:15 Uhr
Ort: Weltladen Bonn, Maxstr. 36, 53111 Bonn
Referentin: Ulrike Lohr (Oikocredit Westdeutscher Förderkreis)
Eintritt frei – Spenden willkommen

Der faire Handel ermöglicht es, dass Menschen mit ihrer Kaufentscheidung ein Zeichen für eine gerechtere Welt setzen. Für uns als Konsument*innen bedeutet dies hochwertige Produkte, die unter verantwortungsvollem Wirtschaften produziert werden, und für die Kleinbäuer*innen bessere Lebensbedingungen.

Ulrike Lohr – Referentin bei Oikocredit – stellt die Zusammenarbeit ihrer Organisation mit den Partnergenossenschaften in der Landwirtschaft vor.

 

Ein Leben im Glimmer – von der Wiege bis zur Bahre
Glimmerminen in Ostindien
Vortrag
Zeit: Donnerstag, 21.  Februar 2019, 19:15 Uhr
Ort: Weltladen Bonn, Maxstr. 36, 53111 Bonn
Referentin: Ruth Kluge (ANDHERI HILFE e.V.)
Eintritt frei – Spenden willkommen

Was haben Lidschatten und schimmernder Autolack gemeinsam? In beiden Produkten ist Mica – sogenannter Glimmer – enthalten. Ein Mineral, das Menschen im ostindischen Bundesstaat Jharkhand Einkommen garantiert – und sie zugleich umbringt. Die großen, lukrativen Mineraladern werden hier seit Jahrzehnten mit schweren Maschinen abgebaut. Sind die Adern verschwunden, kommen die Dorfbewohner mit Hammer und Meißel und schlagen mühsam die Reste aus den Felsen.


Besonders für diejenigen, die sich im fairen Handel engagieren, vielleicht auch interessant dieser Artikel zum Thema „Klimawandel und Fairer Handel“.

 

TIPP: Lesenswertes