Newsletter

der Gemeinde

Hier erhalten Sie die wöchentlichen Nachrichten aus der Gemeinde, unseren Blickpunkt und die Gottesdienstordnung. Registrieren Sie sich für unseren Newsletter, um auf dem neuesten Stand zu bleiben.

Abonnement*
Abonnieren
Abmelden
E-Mail:*
Alle Eingabefelder, die mit einem Stern (*) versehen sind, sind Pflichtfelder.
 

 

Vielen Dank für Ihr Interesse!


Fastenhirtenbrief 2018

Der Fastenhirtenbrief hier als PDF

Aktueller Blickpunkt mit Gottesdienstordnung

Den neusten Blickpunkt samt aktueller Gottesdienstordnung finden Sie in den Schaukästen und in den Kirchen oder hier als PDF

Katholikentag 2018

Regelmäßige Gottesdienste

Zu den regelmäßigen Gottesdiensten hier

Pastoralbüro

St. Rochus und Augustinus

Rochusstraße 223
53123 Bonn

Tel: 0228-62 22 02
Fax: 0228-97 83 337
Mail

 

Stellenangebot

  

Zum 01.12.2018 suchen wir eine/n  

Küsterin oder Küster  

in Teilzeit mit 20,0 Wochenstunden unbefristet und bis zu 8 weiteren Wochenstunden befristet.

 

Vollständige Stellenausschreibung anzeigen...

 

Ökumenisches Kunstprojekt in den Kirchen auf dem Brüser Berg

Kunst kann oft besser ausdrücken, was Worte nicht zu sagen vermögen. Besonders die Bilder des Künstlers Gerhard Mevissen – der bereits vor einiger Zeit in der Emmauskirche in einem Abendgottesdienst gepredigt hat – haben ihre eigene „Sprache“: Sie führen an die großen Fragen des Lebens heran und berühren die Betrachtenden mit dem Unaussprechlichen.
Vom 10. März bis zum 16. April 2018 sind in der katholischen St. Edith Stein-Kirche und in der evangelischen Emmaus-Kirche Bilder und Objekte von Gerhard Mevissen ausgestellt. Zu den Gottesdiensten und an Tagen der „offenen Kirche“ können die Kunstwerke betrachtet werden. Außerdem gibt es ein Rahmenprogramm mit Führungen, Andachten und Vorträgen. Herzlich laden die beiden Kirchengemeinden zu diesem außergewöhnlichen Kunstprojekt ein. Weiterlesen ...

 

Flyer zur Ausstellung

 

Pilgerreise ins Heilige Land

2018 wird es eine Pilgerreise unserer Pfarrgemeinde ins Heilige Land geben. Dort werden wir, beginnend in der Wüste, durch das Heilige Land pilgern und verschiedene Stätten besuchen, die uns helfen können, die Bibel aber auch unseren Glauben, das Judentum und den Islam besser zu verstehen.  Weiterlesen..