Sternsinger
Sternsinger

Sternsinger

Jedes Jahr Anfang Januar ziehen Kinder als Sternsinger verkleidet durch unsere Straßen und bringen den Segensgruß zu den Menschen: dass Gott Mensch geworden ist. Als Dank geben viele Menschen den Sternsingern Spenden für Kinder in der Welt, die nicht so gute Lebensbedingungen haben wie wir. Insgesamt wird mit den Sternsingergeldern Kindern in über 100 Ländern der Erde geholfen.

 

Sternsingeraktion 2022

Sternsingen sammelten 10.160 €

Trotz Corona haben sich 49 Kinder, Jugendliche und erwachsene Begleiter bereit erklärt, als Sternsinger durch die Straßen zu ziehen, den Segen an die Häuser zu schreiben und für das Kindermissionswerk ‚Die Sternsinger‘ zu sammeln. Und es hat sich gelohnt: 10.160 € haben sie gesammelt.

Viele Besuchte hatten gar nicht damit gerechnet, dass die Sternsinger kommen. Umso größer war die Freude, als sie doch vor der Tür standen – Ja, im wahrsten Sinne ‚vor‘ der Tür, denn in die Häuser konnten sie wegen der Corona-Auflagen nicht. So kamen viele Besuchte vor die Tür und nahmen den Segen in Empfang. Nicht wenige brachten zum Ausdruck, dass ihnen der Segen dieses Jahr besonders am Herzen läge.

Etliche Häuser konnten wir nicht besuchen, weil weniger „Könige“ als in den Jahren vor Corona durch die Straßen zogen und weil wir die Mehrfamilienhäuser nicht betreten durften.

Für diejenigen, die nicht besucht werden könnten, liegen Segensaufkleber in den Kirchen aus.  Beachten Sie dazu auch die Gottesdienstzeiten und die Zeiten der offenen Kirchen. Spenden können in einem Umschlag im Pastoralbüro eingeworfen oder direkt an das Kindermissionswerk ‚Die Sternsinger‘ überwiesen werden:

Pax-Bank eG
IBAN: DE 95 3706 0193 0000 0010 31
BIC: GENODED1PAX

Kindermissionswerk 'Die Sternsinger' e.V.
IBAN: DE 95 3706 0193 0000 0010 31
BIC: GENODED1PAX
Pax-Bank eG